Mundart

Mord im Rampenlicht 2033 – Das Remake (bayerisch)

Willkommen in Willi Willhalms Wunderbarer WunderWelt - der Varieté-Show der Extraklasse, kurz W-W-W-W-W genannt. Hier sind Künstler und Gäste gleichermaßen zu Hause in einer heilen und bunten Welt im Theater bei Köln in Niederbayern. Doch der Schein trügt, denn an einem schicksalhaften Tag, dem 11.11.2033 um 11:11 Uhr, ereignet sich ein Unglück: Der Direktor Willi Willhalm inspiziert die Bühne, als plötzlich ein Scheinwerfer herabfällt und ihn erschlägt. Sofort deutet alles auf einen heimtückischen Mord hin.

Die Polizei und die Soko (die Gäste) begeben sich gemeinsam auf die Suche nach dem Täter, der unter den auftretenden Künstlern vermutet wird. Über 10 Rollen wechseln rasant und halten die Spannung bis zum Schluss aufrecht. Seien Sie dabei, wenn es heißt: Wer ist der Mörder in Willi Willhalms Wunderbarer WunderWelt?

Dinnerkrimi - Das Original in Ihrer Stadt