[x] Ihr aktueller Browser ist: , Version

Unter Umständen können mit dieser Browser Version nicht alle Funktionen auf der Webseite genutzt werden. Wir empfehlen eine der folgenden Versionen (oder höher) zu verwenden:

Firefox, mindestens Version (oder höher): 38
Chrome, mindestens Version (oder höher): 40
Safari, mindestens Version (oder höher): 8
Microsoft Edge, mindestens Version (oder höher): 12
Internet Explorer, mindestens Version (oder höher): 11

Dinner-Krimi Vorstellung

Der letzte Schrei, Do., 01.11.2018 19:30, Hamburg-Harburg

Der letzte Schrei
Zusatztermin
Do., 01.11.2018 19:30, Hamburg-Harburg
Restaurant Leuchtturm
75 € je Ticket
inklusive 4 Gang-Menü und Apéritif
ausverkauft
  • Menü
  • Anfahrt
Info:
Die Spielstätte ist barrierefrei

Anfahrt:
A7+A261 aus den Richtungen Flensburg / Hannover / Bremen: -verlassen Sie die A7 an der Anschlussstelle Hamburg-Marmstorf in Richtung HH-Marmstorf und fahren rechts auf die Maldfeldstraße -biegen Sie an der nächsten Kreuzung rechts in die Bremer Straße (b75) ein -folgen Sie dem Straßenverlauf für ca 4,2 km -verlassen Sie die Bremer Straße (B75) vor dem Übergang in die A253 und biegen links in die Hohe Straße ein. -verlassen Sie nach 190m die Hohe Straße und biegen rechts in die Maretstraße ein. -die Maretstraße geht in den Aussenmühlendamm über, nach ca. 210m befindet sich auf der rechten Seite der Parkplatz des Leuchtturms Harburg A1 aus den Richtungen HH -Centrum / Lübeck / Bremen: -verlassen Sie die A1 an der Anschlussstelle (38) Hamburg-Harburg in Richtung HH-Harburg und fahren auf die Neuländer Straße -nach ca. 2,2 km verlassen Sie die Neuländer Straße und fahren an der Anschlussstelle(4) Hamburg-Neuland auf die A253 in Richtung Lüneburg, HH-Wilhelmsburg, B75, Rotenburg W. -nach ca. 2,1 km geht die A253 in die Harburger Umgehung (B75) über -verlassen Sie nach ca. 250m die Harburger Umgehung (B75) und biegen rechts in die Hohe Straße ein. -dann folgen Sie den Anweisungen wie oben.

Parken:
Kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden.

Informationen zum Dinner-Krimi Fall:

Mode, Glitzer, Glamour & Mord

von Pia Thimon

Die Londoner Fashion Week steht vor der Tür und kleine und große Modehäuser sind in heller Aufregung. Kollektionen und Shows werden vorbereitet, hie und da wird letzte Hand angelegt. Auch im Modehaus Claire Lindan in der Carnaby Street geht es drunter und drüber.
Die CLL (Fashion to die for) ist eines der edelsten Modehäuser in England. Die Modelle sind heiß begehrt - so sehr, dass kurz vor Produktionsbeginn die Schnittmuster zur aktuellen Kollektion spurlos verschwinden.

Ein Designpreis für aufstrebende Modeschöpfer

Claire Lindan versucht aus der Not eine Tugend zu machen, und lässt ihren Modedirektor eine Streetwear-Kollektion unbekannter Designer zusammenstellen, die sich im CLL Modehaus präsentieren dürfen. Das beste Modell des Abends soll mit dem „Silbernen Lindan Blatt“, einem von Claire gestifteten Designer-Preis ausgezeichnet werden.
Viele aufstrebende Modemacher folgen der Einladung, auch die schrägen Geschwister Longfoot dürfen ein Designerstück präsentieren.

Die glitzernde Fassade bröckelt…

Als bei der Modenschau unerwartet ein Modell nach Claires verschwundenen Entwürfen auftaucht, gewinnt die Redewendung: Der letzte Schrei- eine ganz neue Bedeutung. Zu Claires Entsetzen finden sich ihre Gäste plötzlich in einer Mordermittlung wieder.

Zeit: heute

Ort: Ein Showroom während der London Fashion Week

Buch, Text & Regie: Pia Thimon

Spannung:*****

Humor: *****

Interaktion: ***

Der perfekte Mord für: Fashionvictims

Informationen zum Dinner-Krimi Tatort:

Restaurant Leuchtturm

Adresse

Außenmühlendamm 2
21077 Hamburg-Harburg

Tel.: 040/7029-9777
Fax.: 040/7029977-25
Internet: Zur Tatort-Homepage

Alle Veranstaltungen zu dieser Spielstätte






Such-Filter
Neue Herbst/ Winter Termine sind da 16.04.2019
Die neuen Herbst- und Wintertermine 2019/ 2020 sind ab sofort im Verkauf.
Termin finden

Geschenktipp für Spür-"Hasen" 15.04.2019
So wird die Eiersuche doppelt spannend: mit einem Dinner-Theater Gutschein im Osternest.
Gutschein bestellen

Oster-Geschenk-Tipp Krimibox 16.04.2019
Engelstrompeten statt Osterglocken… packen Sie dieses Jahr interaktive Krimiunterhaltung in Ihr Osternest: mit der DinnerKrimi-Box, unserem attraktiven Gutschein für 2.
Krimibox kaufen

NEU: Erste DinnerKrimi-Komödie 16.04.2019
Phoebe und George Longfoot - die schrägen Schwestern - laden zu einem turbulenten Leichenschmaus. Sichern Sie sich jetzt Tickets für die Uraufführungstournee unserer ersten DinnerKrimi-Komödie.
zur Krimi-Komödie

Krimibox: Ein ausgezeichnetes Geschenk 23.04.2019
Das ideale Geschenk für Krimifreunde und Gourmets: Eine DinnerKrimi Gutschein für zwei in einer liebevoll gestalteten Geschenkverpackung. Übrigens: Das Internetportal www.erfahrungen.com hat sie mit „sehr gut“ ausgezeichnet.
Krimibox kaufen

Top-Geschenk-Tipp 23.04.2019
DinnerTheater Gutscheine sind super flexibel: gültig für alle Formate, mit freier Wertwahl. Ihr ideales Geschenk für alle Krimifans und Gourmets.
Mehr Infos





 
Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung