[x] Ihr aktueller Browser ist: , Version

Unter Umständen können mit dieser Browser Version nicht alle Funktionen auf der Webseite genutzt werden. Wir empfehlen eine der folgenden Versionen (oder höher) zu verwenden:

Firefox, mindestens Version (oder höher): 38
Chrome, mindestens Version (oder höher): 40
Safari, mindestens Version (oder höher): 8
Microsoft Edge, mindestens Version (oder höher): 12
Internet Explorer, mindestens Version (oder höher): 11
Keine Bilder

Dinner-Music Vorstellung

Sing oder Stirb, Do., 06.12.2018 19:30, Erfurt

Sing oder Stirb
Premiere (Spielort)
Do., 06.12.2018 19:30, Erfurt
Gasthof Schloss Hubertus
89 € je Ticket
inklusive 4 Gang-Menü
ausverkauft
  • Menü
  • Anfahrt

Informationen zum Stück:

Sing oder stirb: Sinatra trifft die Königin der Nacht

Erleben Sie ein köstliches Crossover aus musikalischen Höhenflügen und urkomischen Tiefschlägen

Die Planung ist perfekt und Konzertveranstalterin Lena Silverstone freut sich auf ein Galakonzert der Spitzenklasse. Mit dem großen Namen ihres Ex-Mannes, des italienischen Startenors Guido Falcone hat sie ein äußerst kultiviertes Publikum angelockt. Der ganz große Erfolg ist in greifbarer Nähe.

Eigentlich könnte es jeden Moment losgehen. Wäre nicht noch die ein oder andere Hürde aus dem Weg zu räumen. Beispielsweise fehlt von Guido Falcone jede Spur. Hat er die Scheidung doch nicht so gut weggesteckt, wie angenommen? Aber auch das Orchester, der Chor und die anderen Solisten sind wie vom Erdboden verschluckt.

Ein Abend mit Hits und Hindernissen

Lena steht das Wasser bis zum Hals, denn die ersten Gäste treffen bereits ein. Eine Absage steht außer jeder Frage und so beschließt sie, ihre Gesangskarriere, die sie einst für Falcone aufgegeben hatte wiederzubeleben und selbst den Part der ausgefallenen Sopranistin zu übernehmen.

Erleichtert stellt Lena fest, dass sie von kreativen Gästen, spritzigen Mitgliedern des Hotelpersonals und ihrem aufgeweckten Techniker Marco nach Kräften unterstützt wird, um den Abend doch noch zu retten. Dabei entsteht ein herrlich schräges musikalisches Crossover-Kabarett mit Liedern von Frank Sinatra bis zu den Spitzentönen von Mozarts gläserzersingender Königin der Nacht.

Unerwartete Entdeckungen

Während der turbulente Abend sich langsam und – trotz aller Widrigkeiten – erfolgreich seinem Ende zuneigt, macht Lena eine erschreckende Entdeckung, die die mysteriösen Vorkommnisse um die verschwundenen Musiker in ein ganz neues Licht rücken…

Ort: Galakonzert der "Silverstone Enterprises"

Zeit: Heute

Buch, Text & Regie: Isabelle Razawi

Gesang: *****

Spannung: ***

Humor: ****

Interaktion: ***

Der perfekte Abend für: Musikliebhaber aller Genres

Informationen zum Dinner-Music Spielort:

Gasthof Schloss Hubertus

Adresse

Arnstädter Chaussee 9
99096 Erfurt

Tel.: 0361/37352-52
Fax.: 0361/65351-29
Internet: Zur Tatort-Homepage

Alle Veranstaltungen zu dieser Spielstätte






Such-Filter
Die neuen Termine sind da 15.10.2019
Ab sofort im Verkauf: DinnerKrimi Termine für die erste Jahreshälfte 2020. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für Ihren Wunschort und Wunschtermin.
Tickets & Termine

Schon auf der Suche nach einem ausgezeichneten Geschenk? 12.10.2019
Der frühe Vogel fängt den Verbrecher: Jetzt schon auf der Suche nach außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenken? Dann muss die Krimibox unter den Baum. 11 Krimis, 180 Tatorte und all das in schöner Geschenkverpackung. www.erfahrungen.com findet das „sehr gut“.
Zur Krimibox

Top-Geschenk-Tipp 13.10.2019
DinnerTheater Gutscheine sind super flexibel: gültig für alle Formate, mit freier Wertwahl. Ihr ideales Geschenk für alle Krimifans und Gourmets.
Mehr Infos





 
Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung